Albert Sigl zu den Turmschreibern berufen

Die Münchner Turmschreiber freuen sich, den Schriftsteller Albert Sigl in ihren Reihen begrüßen zu dürfen! Sigl, der in Erding lebt, gilt als „Wegbereiter der jüngeren bayerischen Literatur und der Mundart-Kultur“. Albert Sigl, 1953 als ältestes von acht Geschwistern in Mirskofen bei Landshut geboren, studierte zunächst Elektrotechnik in Regensburg und wurde „jüngster Ingenieur Bayerns“. Nach 13 … Albert Sigl zu den Turmschreibern berufen weiterlesen