Das Hausbuch

Das beliebte Periodikum „Bayerisches Hausbuch“ kann wohl als jährlicher Höhepunkt allen Turmschreiber-Schaffens gelten. Längst sind die „Geschichten, Gedanken, Gedichte“ der Turmschreiber zu einem Klassiker geworden. Kein Wunder, denn in diesem alljährlich erscheinenden Buch steckt das ganze literarische Leben Bayerns.

Zum 60-jährigen Bestehen der Münchner Turmschreiber wartet das Hausbuch 2019 mit einer Besonderheit auf: Es enthält mit der Kettenerzählung „Zweitausendneunzehn“ ein Gemeinschaftswerk von elf Turmschreiber/innen. Der 37. Jahrgang des Buchs ist außerdem prall gefüllt mit Geschichten, Gedanken und Gedichten. Zum ersten Mal mit dabei: die Poetry Slammer und Lesebühnengrößen Bumillo und Alex Burkhard, die erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautorin Margit Auer und der vielfach ausgezeichnete Kabarettist Holger Paetz.

Bestellungen unter www.volkverlag.de

 

turmschreiber_2019_cover-1